Beiträge zum Stichwort ‘ Theater ’

„Doof gelaufen“ – toll gespielt

3. Juni 2015 | Von
doof_gelaufen_wittorf

Schüler der Gemeinschaftsschule Brachenfeld zeigten ihr Können beim Schultheaterfestival. Ihre Leidenschaft gehört dem Theater. Im Herbst vergangenen Jahres gründeten deshalb Schüler des 11. Jahrgangs an der Gemeinschaftsschule Brachenfeld eine Theater-AG. Außerhalb des Unterrichts suchten sie nach einem geeigneten Stück, besetzten die Rollen eigenständig, entwickelten ein Bühnenbild und fragten dann und wann ihren Lehrer für Darstellendes
[weiterlesen ...]
 



DOOF GELAUFEN

31. Mai 2015 | Von
doof gelaufen

Eine Krimikomödie um unfähige Gangster, eine irrtümliche Geiselnahme und eine WG voller Neurotiker. Das kann nur komisch werden. Dass es dabei um Fragen nach dem „Wer bin ich?“ oder „Wie nimmt man mich ernst?“ geht, sei nur am Rande erwähnt. Es spielen Schülerinnen und Schüler aus dem 11. Jahrgang. Geeignet ist dieses Stück ab Klasse
[weiterlesen ...]
 



Jetzt einen Sitzplatz sichern! *** Böse Geister ***

26. Mai 2015 | Von
Boese_Geister2

Am MI, dem 03.06.2015 ist um 19:00 Uhr das Theater Total Team bei uns zu Gast auf der Theaterbühne. Es wird der Titel „Böse Geister“ gespielt, der nach dem Roman von Fjodor Dostojewskij inszeniert wird. Karten sind unter unter der Nummer 0234-9731673  oder bei der Hyronymus-Buchhandlung Clément am Kurhberg 9 erhältlich.  Weitere Informationen unter: www.theatertotal.de
[weiterlesen ...]
 



Gesamtschule begeisterte das Publikum

26. Mai 2015 | Von
puroprem

Glanzvoller Auftakt des 17. Schultheaterfestivals: Mit dem Drama Punk Rock begeisterte eine Arbeitsgemeinschaft der Gesamtschule Brachenfeld das Publikum im Theatersaal der Stadthalle. Bis Mitte Juni werden weitere sieben Schulen und der Theaterjugendclub ihre Produktionen im Rahmen des Festivals vorstellen.   FĂĽr SchĂĽler ist es wahrlich keine leichte Sache, sich als Darsteller in ein Drama einzufinden,
[weiterlesen ...]
 



SchĂĽler bringen Emotionen auf die BĂĽhne

22. April 2015 | Von
schultheater2

Im Theater der Stadthalle findet vom 18. Mai bis zum 12. Juni das Schultheaterfestival statt. Geplant sind 23 Veranstaltungen, darunter acht Premieren. Schulstress, Mobbing, Lebensträume und Romantik: Die Themen, die die Teilnehmer des Schultheaterfestivals in diesem Jahr auf die Bühne bringen wollen, sind breit gefächert. Vom 18. Mai bis zum 12. Juni werden neun Schulen
[weiterlesen ...]