Beiträge zum Stichwort ‘ Theater ’

Murder Ballad

1. Juli 2018 | Von
Murder Ballad - Plakat 6-001

Ein Musical von Julia Jordan (Musik) und Juliana Nash (Texte). Die Arbeitsgemeinschaft Darstellendes Spiel des 13. Jahrgangs der Gesamtschule NeumĂŒnster-Brachenfeld hat sich auf dramatisch-musikalische Forschungsreise begeben. Das 2013 preisgekrönte Musical machte 2013 am Off-Broadway Furore. In Deutschland wurde es im Januar 2018 erstaufgefĂŒhrt. Der messerscharfe Thriller mit Musik der Indie-Rock-Singer-Songwriterin Juliana Nash ist eine Dreiecksgeschichte
[weiterlesen ...]
 



Ein Mörder steht im Walde

27. Mai 2018 | Von
emsiw

Die Theatergruppe bestehend aus 7 MĂ€dchen aus dem 9. und 10. Jahrgang haben gemeinsam eine Kriminalkomödie mit Herrn Weiherich erarbeitet. In dem StĂŒck werden 7 MĂ€dchen im Wald ausgesetzt und kĂ€mpfen um ihr Leben, dabei mĂŒssen die unterschiedlichen Charaktere sich mehreren Herausforderungen stellen. Die beiden einzigen AuffĂŒhrungen finden am 31.05 um 11:00 Uhr in der
[weiterlesen ...]
 



TheaterstĂŒck “MOB”

26. April 2018 | Von
mob thub

Schauspiel frei nach Joachim Paech und Hans-Peter MĂŒller. Babette und Angela, SchĂŒlerinnen der Friedensschule, werden beim Rauchen erwischt, ausgerechnet von den Heroes, der aggressiv auftretenden MĂ€dchengang des Internats. Diese Bande ĂŒbt mit massiver Gewalt Druck auf MitschĂŒlerinnen aus. Weder Lehrer noch andere SchĂŒler nehmen Notiz davon, schließlich steht das bevorstehende Schulfest im Fokus. Gewalt an
[weiterlesen ...]
 



Doch einen Schmetterling hab ich hier nicht gesehen

3. Juli 2017 | Von
SONY DSC

Der Kurs “Darstellendes Spiel” bearbeitete unter der Leitung von Tilmann Weiherich eine Vorlage von Lilly Axster. “Doch einen Schmetterling hab ich hier nicht gesehen” war der Titel. Dabei ging es um das Thema „Kindheit im Nationalsozialismus“. Auf  bewegende Art und Weise trugen die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler des neunten Jahrgangs an drei Spieltagen ein dunkles und
[weiterlesen ...]
 



AnkĂŒndigung: WĂ€hrenddessen auf dem Meer

3. Juni 2017 | Von
auf dem meer thub

Eine Bearbeitung der Odyssee Eine Runde Rollenspiel gefĂ€llig? Olli wird zu Odysseus, Etienne spielt den Zyklopen und Tinka ĂŒbernimmt Calypso. Ihre Reise ĂŒber das Meer wird abenteuerlich: Odysseus flieht vor dem menschenfressenden Zyklopen. Calypso verliebt sich wieder mal unglĂŒcklich. Penelope wartet auf die Heimkehr ihres Ehemanns. Es gibt ein großes SchiffsunglĂŒck. Und ganz nebenbei fragen
[weiterlesen ...]