Beiträge zum Stichwort ‘ Digitales Lernen ’

Gemeinschaftsschule Brachenfeld fĂĽr den Schulpreis der Dieter-Schwarz-Stiftung nominiert

18. Februar 2020 | Von

Seit dem Jahr 2017 erarbeitet die sogenannte Mediengruppe ein Medienkonzept, das sich mittlerweile in der Umsetzungsphase befindet. Um die Planungen und das Konzept auch weiterhin umsetzen zu können, werden immerwieder auch Gelder benötigt, weshalb die Schule auch kontinuierlich versucht Geld einzuwerben. Dazu gehört auch die Teilnahme an Wettbewerben. Umso mehr freut es die Mediengruppe, nun
[weiterlesen …]
 



Schülerfirma REPAIR&CARE wird Doppelpreisträger

17. November 2019 | Von

Berlin -In Zusammenhang mit dem BundesSchülerfirmenContest wurden neun Schüler der Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld am vergangenen Freitag ins Bundeswirtschaftsministerium eingeladen, um an der diesjährigen Preisverleihung der besten Schülerfirmen bundesweit teilzunehmen. Nach ihrer Bewerbung im Mai hatte die im Jahr 2017 gegründete Schülerfirma „MedienScouts REPAIR&CARE“ mehrere Qualifizierungsetappen für den Preis des BSC erfolgreich gemeistert. Nun konnten sie den
[weiterlesen …]
 



Viele neue unterrichtsbegleitende Möglichkeiten durch die Integration von Android SmartTVs in den (Fach-)Unterricht

6. Januar 2019 | Von

Die Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld sucht sich alternativen Weg im Prozess der Digitalisierung. Wer glaubt, dass SmartTVs nur etwas für das häusliche Wohnzimmer sind, der hat weit gefehlt. Bei der Suche nach zeitgemäßen und bezahlbaren Möglichkeiten, um digitale Medien mit in den Unterricht zu integrieren sind die Kolleginnen und Kollegen der Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld auf dieses neuere Medium
[weiterlesen …]
 



Neues Projekt MedienScouts geht an den Start

9. Dezember 2017 | Von

Die Medienscouts sind gerade erst als Gruppe frisch ins Leben gerufen worden und voller Tatendrang haben sie schon einige Aufgaben bewältigt. Aber nun Schritt für Schritt… Wer sind die Medienscouts? Bei den MedienScouts handelt es sich um engagierte Schülerinnen und Schüler des 9. bis 13. Jahrgangs, die auf dem Weg zur Digitalisierung der Lernumgebung helfend
[weiterlesen …]
 



Lehrer erhalten die Möglichkeit für eine ausgezeichnete Fortbildung

12. Juni 2017 | Von

Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Mediencurriculums und der Neuordnung unserer digitalen Ausstattung hat sich die Arbeitsgruppe an einem europaweit durchgefĂĽhrten Bildungsprojekt, dem „Erasmus+ Projekt“ beworben. „Learning with digital media“ heiĂźt der Arbeitstitel, unter dem die Bewerbung eingereicht wurde. Seit Kurzem hat die Schule den positiven Bescheid ĂĽber die ErfĂĽllung der Teilnahmevoraussetzungen. Nun geht es an
[weiterlesen …]