Fabienne Vivier

 

Als Master-Studentin der Christian-Albrechts-UniversitĂ€t zu Kiel liegen meine Interessen stĂ€rker bei organisatorischen und strukturellen Aspekten der SchulpĂ€dagogik, welche in diesem dynamischen und engagierten SchulpĂ€dagogischen Team einwandfrei befriedigt wurden. Mir wurden Einblicke in die GesprĂ€che mit SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern, in die Beratung von LehrkrĂ€ften, in die Leitung von Klassenprojekten sowie in Konferenzen zur Schulentwicklung ermöglicht. Ich fĂŒhlte mich schnell als vollwertiges Teammitglied und konnte eigene WĂŒnsche und Ideen umsetzen.

Die Anwesenheit weiterer Praktikantinnen und Praktikanten war ebenfalls bereichernd, da wir uns austauschen konnten.

Neben organisatorischen und strukturellen Aspekten der SchulpÀdagogik gewann ich ebenso Einblicke in die Aufgaben im laufenden Betrieb, die in ihrer Relevanz nicht unterschÀtzt werden sollten. Dadurch erhielt ich die Möglichkeit, Kontakt zu den Kindern aufzubauen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Fabienne Vivier [Praktikantin von der Christian-Albrechts-UniversitÀt zu Kiel (Master)]