Elternvertretung

Die Gemeinschaftssschule NeumĂŒnster-Brachenfeld ist auf eine gemeinsame Initiative von Lehrern und Eltern zurĂŒckzufĂŒhen (damals noch IGS). Ohne die UnterstĂŒtzung von den Eltern unserer SchĂŒlerinnen und SchĂŒler wĂŒrde diese Schule nicht existieren und wĂŒrde auch heute nicht fester Bestandteil im Leben vieler Familien sein. FĂŒr eine Schule, die Lebensraum schafft, ist die Meinung und Mitwirkung der Eltern unverzichtbar.

Die Elternvertretung der Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld setzt sich mit den Inhalten unserer Schule auseinander, um diese noch lebendiger zu gestalten. Sie bildet eine Schnittstelle zwischen den Eltern und der Schule und leistet auf diese Weise auch Schulentwicklungsarbeit im Interesse der Eltern unserer SchĂŒlerinnen und SchĂŒler.

Die Arbeit der Eltern drĂŒckt sich in ganz unterschiedlichen Facetten, z.B. bei BĂŒcherflohmĂ€rkten, der UnterstĂŒtzung der Homepagearbeit oder der Mitgestaltung bei Schulfesten aus. Eine wichtige Initiative, die hier gesondert aufgefĂŒhrt werden soll, ist ebenfalls auf das große Engagement der Eltern und ihrer engen Verbundenheit mit der Schule zurĂŒck zu fĂŒhren. Erst sie ermöglicht in vielen FĂ€llen besondere Projekte zu realisieren. Es ist die finanzielle UnterstĂŒtzung durch den Elternfonds.

Die derzeitigen SchulelternbeirÀte sind:

1. Vorsitzende:

  • Eckard LĂŒdtke
 Tel.: 04321 489834

Vertreter:

  • Silke LĂŒtt
 Tel.: 04192 897983
  • Andrea Naeve
 Tel.: 04321 28663
  • Nadja Beil
 Tel.: 04321 253486