Oberstufe

Bunter Abend des 13. Jahrgangs

9. Februar 2017 | Von
ba

Am 22.02.2017 findet im Theatersaal ein bunter Abend der Oberstufe statt. Um 18.30 Uhr geht es los. Geboten wird ein buntes Programm mit Musik, Buffet und vielen Versteigerungen. Die Einnahmen werden zu Gunsten des 13. Jahrgangs genutzt. Der Einritt betrĂ€gt 2,- € pro Person.



Big Brother is watching you: Der totale Überwachungsstaat war in der ehemaligen DDR RealitĂ€t

10. November 2016 | Von
anhang1

Ein ZeitzeugengesprĂ€ch: DDR-WiderstandskĂ€mpfer Karsten DĂŒmmel zu Besuch Der DDR-WiderstandskĂ€mpfer Karsten DĂŒmmel war am 8. November 2016 an der Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld zu Besuch. Die Veranstaltung war im Rahmen der Schule gegen Rassismus, Schule fĂŒr Courage (Frau Vos) in Zusammenarbeit mit dem Profil Wirtschaft/Politik (Herr KlotzbĂŒcher) organisiert worden und der elfte Jahrgang nahm an der Veranstaltung teil.
[weiterlesen ...]
 



Drachenboot-Schulcup

10. September 2016 | Von
img_4317

Am Freitag Nachmittag, 09.09., nahmen die Sportprofile der 12e (Teamname “Sportprofil”) und 13d (“Wer bremst, geht unter”) am Kieler Schulcup an der Hörn teil. Nach Trainings am Einfelder See (Vielen Dank an Frau Stelling!) waren wir gut vorbereitet und bei bestem Wetter top motiviert. In den VorlĂ€ufen ging es so eng zu, dass ganze vier
[weiterlesen ...]
 



Die Abiturienten sagen “TSCHÜSS”

18. Juli 2016 | Von
Abitur 2016

Am 22.07.2016 feiert der Abiturjahrgang mit seinem Abiball den erfolgreichen Lebensabschnitt “Schule”. Wir gratulieren! Absolventen 2016: Mergim Berisha, GĂŒllĂŒ Bilekli, Phil Block, Briean Blöcker, Paula Blunck, Moritz von Bodelschwingh, Benneth Borke, Louisa Breiholz, Melina Dederke, Melina Elsen, Marie Virginie Emmerlich, Ve Fredrich, Tilman Friedebold, Pepe Fröhlich, Gesche Gliesmann, Bruno Götze, Jule Greinert, Pauline Grotheer, Anika
[weiterlesen ...]
 



SchĂŒler der Oberstufe konzipieren eine Wanderausstellung

15. Juni 2016 | Von
respekt-001

Zum Artikel im Courier: Authentische Einblicke in die FlĂŒchtlingswelt  RESPEKT – Die Idee zu dieser Ausstellung ist aus dem Arbeitskreis Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage erwachsen. Durch die regelmĂ€ĂŸige Begegnung mit geflĂŒchteten Menschen, ĂŒberwiegend Kindern und Jugendlichen, die bei uns Sport treiben, basteln, malen, etc. und auch Sprachkurse machen können, sind wir zu der Erkenntnis
[weiterlesen ...]