Biologie

Im 11., 12. sowie im 13. Jahrgang umfasst das Fach Biologie drei Wochenstunden. Die Biologie-Profilklasse hat im 11. Jahrgang 3 Stunden Biologie in der Woche und im 12. und 13. Jahrgang sind es wöchentlich vier Biologie-Stunden. Zurzeit gibt es jedoch kein Biologie-Profil. Im 11. Jahrgang geht es im Biologieunterricht hauptsĂ€chlich um die Chemie der Zelle. Hier werden u. a. die Themen Zellatmung, GĂ€rung und Fotosynthese behandelt. Im ersten Halbjahr des 12. Jahrgangs werden sowohl die Molekulargenetik als auch die Humangenetik besprochen. Im zweiten Halbjahr steht die Ökologie im Vordergrund. Im 13. Jahrgang geht es im ersten Halbjahr mit der Evolution von Mensch, Tier und Pflanze weiter und anschließend wird das Thema Neurophysiologie und Verhalten behandelt.

Wer sich fĂŒr das Fach Biologie interessiert, darf gerne einmal im Unterricht vorbeikommen. Sprecht Frau Lindner, Herrn Heyen, Herrn Schlieker oder Frau Schermer an (Naturkunde-StĂŒtzpunkt, R. 169).