TheaterstĂĽck “MOB”

26. April 2018 | Von | Kategorie: Jahrgangsstufe 9/10, Lesenswertes
Schauspiel frei nach Joachim Paech und Hans-Peter MĂĽller.
Babette und Angela, Schülerinnen der Friedensschule, werden beim Rauchen erwischt, ausgerechnet von den Heroes, der aggressiv auftretenden Mädchengang des Internats.
Diese Bande ĂĽbt mit massiver Gewalt Druck auf MitschĂĽlerinnen aus. Weder Lehrer noch andere SchĂĽler nehmen Notiz davon, schlieĂźlich steht das bevorstehende Schulfest im Fokus.
Gewalt an einer Friedensschule? Kann nicht sein!
Erst ein brutaler Zwischenfall zwingt alle zum Hinsehen und Handeln. Ob das Problem gelöst wird, bleibt fraglich.
Das eigentlich als Musical konzipierte JugendstĂĽck hat der Kurs Darstellendes Spiel des 9. Jahrgangs der Gesamtschule NeumĂĽnster-Brachenfeld zur Vorlage fĂĽr ein aktuelles Schauspielthema genommen.
Premiere im Theatersaal der GemS Brachenfeld am 30.04.2018 um 19.00 Uhr.
Spieldauer ca. 1 Stunde, geeignet fĂĽr
Zuschauer ab 11 Jahren.
Eintritt: 5 EUR (Erw.), 2 EUR (SchĂĽlerInnen)
mob
Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen