Neues ABI-Denkmal „Stabilo“ steht

6. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Oberstufe

Mit dem Motto „Stabilo 2017 – Raus aus dem Rotstiftmilieu“ hatte sich der Abiturjahrgang im Sommer 2017 verabschiedet. Da die Pausenhalle rund um die BĂŒcherei lange wegen der Bauarbeiten am SĂ€gezahndach nicht zugĂ€nglich war, konnte erst jetzt das Denkmal unter Mitwirkung von den zwei ehemaligen SchĂŒlerinnen, Malin Apsel und Sina Wellna aufgestellt werden, die unseren Hausmeister, Thorsten SchĂŒmann, tatkrĂ€ftig bei der Verankerung unterstĂŒtzten (siehe Foto).

Wir bedanken uns fĂŒr dieses kĂŒnstlerisch gestaltete und ansehnliche Denkmal aus Pappelholz, das seinen Platz neben der BĂŒcherei, seitlich der Rampe zum Obergeschoss bezogen hat.

stabilo2 stabilo1
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen