Wir sind Fußball-Landessieger!

29. Juni 2016 | Von | Kategorie: Jahrgangsstufe 7/8, Lesenswertes, Sport

Wir sind Fußball-Landessieger! (Das kann man gar nicht hĂ€ufig genug schreiben.)

Auf der Sportanlage des FC Gut Heil NeumĂŒnster fand am Mittwoch, 29.06., das Landesfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert fĂŒr Olympia“ der Wettkampfklasse III (JahrgĂ€nge 2002-04) statt. Nach souverĂ€nen Erfolgen bei den Kreis- und Bezirksfinals durften wir uns nun mit den besten Schulmannschaften des Landes messen. Im Halbfinale stand uns das Team des Hermann-Tast-Gymnasiums aus Husum gegenĂŒber. Nach einer frĂŒhen FĂŒhrung durch Tore von Yannick Hagemann und Tom-Louis Hartz (beide 8e) wurden wir etwas nervös und die Husumer kamen besser ins Spiel. Dank einer soliden Defensive um Torwart Yannick Overath (8a) ĂŒberstanden wir diese Phase aber und gewannen letztlich deutlich mit 4:1.

Im Finale ging es dann gegen den letztjĂ€hrigen Sieger vom Kopernikus-Gymnasium Bargteheide. Es entwickelte sich ein intensives Spiel, in dem beide Mannschaften die Chance zum Sieg hatten. Das Team befolgte die taktischen Anweisungen der Trainer Niklas Neumann und Alican ÖztĂŒrk (beide 12d) aber hervorragend und ließ kein Tor zu. Entschieden wurde das Spiel durch einen 30-Meter-Hammer von Lennard Hochberg (7e). Das 1:0 konnten wir auch dank der UnterstĂŒtzung vieler Fans, bestehend aus Eltern und SchĂŒlern unserer Schule, bis zum Schlusspfiff retten. So konnte KapitĂ€n Felix Rehder (8c) die Urkunde fĂŒr den Landessieger in Empfang nehmen. Insgesamt ein verdienter Erfolg!

Wir haben uns durch den Sieg fĂŒr das Bundesfinale qualifiziert, welches im September 2016 in Berlin stattfindet. Wir werden unser Bestes geben, um das Bundesland Schleswig-Holstein dort wĂŒrdig zu vertreten!

 

IMG_3991

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen