Arbeiten wie die KĂĽnstler – EIN UPDATE

20. September 2015 | Von | Kategorie: Jahrgangsstufe 9/10, Lesenswertes

Bereits vor den Sommerferien hatte die jetzige Klasse 10e mit dem Bau ihres Fundstückraumes begonnen. (Wir berichteten: http://gemeinschaftsschule-neumuenster-brachenfeld.de/2015/06/kunst-trifft-schule-arbeiten-wie-die-kuenstler/) Die Arbeiten gehen weiter und der Raum gewinnt kontinuierlich an Form. Standen vor den Ferien erst die Wände, sind diese jetzt schon tapeziert, der Teppich vorbereitet und die Einrichtungsmannschaft kümmert sich um die Verwendung der Fundstücke. Es geht also voran. Das muss es auch, denn noch vor den Herbstferien wird der international bekannte Künstler, Thorsten Brinkmann, zu uns zu Besuch kommen (http://thorstenbrinkmann.com/works/). Nach dessen Vorbild arbeiten unsere Schülerinnen und Schüler derzeit unter der Leitung des Museumspädagogen, Wilhelm Bühse, von der Gerisch Stiftung (http://www.gerisch-stiftung.de/kunst-gefördert) . Es bleibt spannend!

Kunst trifft Schule1

 

 

 

 

Schlagworte:

Kommentare sind geschlossen