Logo der GS-NeumĂĽnster-Brachenfeld

Leitartikel

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinschaftsschule NeumĂĽnster-Brachenfeld.

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,
 
wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben – ist dies doch nicht immer ganz einfach in Zeiten von Schulreformen und daraus resultierenden Namenswechseln.
Noch wichtiger als ein Name ist aber der Inhalt! Und inhaltlich steht unsere Schule seit ihrer Gründung vor vierzig Jahren dafür, Kindern unabhängig von ihrer sozialen Herkunft viele Chancen zu bieten, damit sie ihr Recht auf Bildung wahrnehmen können, und Kinder auf ihrem Weg in das Erwachsensein ein wichtiges Stück weit zu begleiten, sie zu unterstützen, zu fordern und zu fördern.
Dies funktioniert hier, weil bei uns alle am Schulleben Beteiligten an einem Strang ziehen:                          

[weiterlesen ...]
Diese Seite wird zur Zeit aus Gründen des Datenschutzes überarbeitet. Wir bitten um Verständnis!

Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld
Pestalozziweg 5
24536 Neumünster

Tel.: 04321 92570
Fax: 04321 280395

E-Mail:


Da die Anzahl der Parkplätze am Pestalozziweg begrenzt ist, empfehlen wir, den Schulparkplatz von der Plöner Straße aus zu nutzen. Der Parkplatz befindet sich gegenüber der Hausnummer Plöner Straße 130 (Friedhofsverwaltung).


Lesenswertes

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Ein „sehr gut“ für die Begabtenförderung

Gemeinschaftsschule Brachenfeld wird in der Kieler Sparkassenakademie ausgezeichnet.   Wie können Lehrkräfte Begabungen von Kindern und Jugendlichen erkennen und diese im Unterricht sowie auch unterrichtsbegleitend fördern? FĂĽr ihre praxisnahe Antwort auf diese Frage wurde die Gemeinschaftsschule Brachenfeld gestern in der Sparkassenakademie in Kiel mit dem SHIB-Zertifikat (Schleswig-Holstein inklusive Begabtenförderung) ausgezeichnet. Landesweit wurden 19 weitere Schulen
[weiterlesen ...]
 

sportabzeichen1 Deutsches Sportabzeichen: SchĂĽler sprengen alle Dimensionen

An der Gemeinschaftsschule Brachenfeld werden 355 Sportabzeichen abgelegt. Niemand aus der Klasse 9f geht leer aus. „355 Sportabzeichen an einer Schule – das ist einsame Klasse. Ein großes Lob möchte ich den Lehrern aussprechen, die die Abnahme ermöglicht haben. Es sind nur wenige Lehrkräfte bereit, diese Arbeit zusätzlich zu leisten“, war der Sportabzeichenbeauftragte des Kreissportverbandes,
[weiterlesen ...]
 

Sport3 Mathe-Rallye – das machen wir wieder

-Am letzten Freitag (, d. 19.6.) um 17 Uhr startete die erste Mathe-Rallye der GemS NeumĂĽnster-Brachenfeld – 61 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler des 5., 6. und 7. Jahrgangs rechneten und schlussfolgerten in Zweier- bis Vierer-Teams an Mathe-Rätsel- und Denkaufgaben um die Wette. Patinnen und Paten des 9. bis 12. Jahrgangs hatten vorher zusammen mit Frau Tetzner
[weiterlesen ...]
 

Plakat Reset-001 „Reset“

Streber, Spinner, Tussi, Sportler, Freak, Zicke, MauerblĂĽmchen, Träumer – und welche Rolle spielst du? Das StĂĽck handelt von scheinbar ganz normalen Jugendlichen: Die einen lieben es, Shoppen zu gehen und sich um einen tollen Style zu kĂĽmmern, den anderen ist ihr Sport und ihre Fitness am wichtigsten. Dann gibt es jene, die sich sehr gut
[weiterlesen ...]
 

arbeiten wie die kĂĽnstler Kunst trifft Schule – Arbeiten wie die KĂĽnstler

Wer die Schlagworte „Achtung Baustelle!“ sowie „Hier entsteht ein Kunstwerk!“ in Verbindung mit fragenden Blicken derzeit gleichzeitig sieht, der befindet sich in der Halle hinter der Spielothek oder Blickt von der Empore hinunter. Denn es entsteht hier in der Tat ein Kunstwerk. – Ein Kunstwerk nach dem Künstler Thorsten Brinkmann (http://thorstenbrinkmann.com/works/). Die Klasse 9e beschäftigt
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 5/6

Logo der Mathematik-Olympiade Gratulation zum Erfolg bei der Matheolympiade

Wir gratulieren Neele Bäumann aus der Klasse 6c, die als Vertreterin unserer Schule an der Matheolympiade teilgenommen hat. Sie wurde im Kreis fĂĽr die Landesrunde mit hervorragenden Ergebnissen nominiert und hat dort fĂĽr unsere Schule den dritten Platz in ganz Schleswig-Holstein belegt.   H E R Z L I C H E N    
[weiterlesen ...]
 

helloween Helloween-Party der SV

Am Freitag, dem 30. Oktober veranstaltet die Schülervertretung für den fünften und sechsten Jahrgang eine Helloween-Party in der Schuldisko. Die Party steigt um 18:00 Uhr und endet um 20:30 Uhr. Mit Kostüm beträgt der Eintritt 50 Cent und ohne Kostüm kostet der Eintritt 1 Euro. Der Schüler oder die Schülerin mit dem besten Kostüm gewinnt
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 7/8

zisch ZISCH – Zeitung in unserer Schule

Das ZISCH-Projekt in unserer Schule (Gemeinschaftsschule NeumĂĽnster-Brachenfeld) in der 8. Klasse im Deutschkurs von Frau Eichler hat vor allen Dingen viele Jugendliche inspiriert, auch mal die Zeitung zu lesen und sie auf Tablets und Smartphones anzusehen. Durch das Projekt haben wir mehr Zeitung gelesen und gelernt, wie man mit einer Zeitung umgeht und wie sie
[weiterlesen ...]
 

MuE_Infomobil INFOMOBIL der Metall- und Elektroindustrie machte Halt an unserer Schule

Von Dienstag bis Donnerstag konnten die SchĂĽlerInnen der Technikkurse wichtige Infos sowie Anreize fĂĽr die Berufsfelder der Metall- und Elektroindustrie erhalten und fanden Tipps zur Bewerbung in diesen Bereichen. Herr GrĂĽnberg und Herr Kaiser fĂĽhrten durch den Multimediabus. Am interessantesten war wohl der Einsatz der CNC-Maschine an Bord, die individuell programmiert werden konnte. CNC heiĂźt
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 9/10

"Ein Hoch auf uns!" Englandfahrt

Englandfahrt 07. – 10. Juli 2014 – eine unvergessliche Reise fĂĽr alle! Alles fing mit einer langen Busfahrt an. Stundenlanges Bus fahren ist eigentlich langweilig und anstrengend, doch mit 50 weiteren MitschĂĽlern und MitschĂĽlerinnen, guten Filmen und einem lustigen Busfahrer sehr erträglich! Nach der Ankunft bezogen wir alle unsere kleinen eigenen Wohnungen auf dem Campusgelände
[weiterlesen ...]
 

paris Bonjour Ă  Paris!

In der Projektwoche ging es für uns dieses Jahr nach Paris! In nur vier Tagen haben wir sowohl den Eiffelturm erklommen als auch der Mona Lisa im Louvre in die Augen geblickt. Auch Notre Dame, Montmartre und das berühmte Quartier Latin durften natürlich nicht fehlen. C´était super à Paris!

Oberstufe

gesamtkunstwerk Gesamtkunstwerk Schule

21 große Meister an den Wänden: Hans-Ullrich Gyllenberg hinterlässt an der Gemeinschaftsschule Brachenfeld ein Lebenswerk. Junge Menschen mit Bildender Kunst zu umgeben, das hatte sich Hans-Ullrich Gyllenberg fest vorgenommen, als er im Februar 1978 seine Arbeit als Kunsterzieher an der (damaligen) Gesamtschule Brachenfeld aufnahm. Noch im gleichen Jahr begann er gemeinsam mit seinen Schülern, großformatige
[weiterlesen ...]
 

doof_gelaufen_wittorf „Doof gelaufen“ – toll gespielt

Schüler der Gemeinschaftsschule Brachenfeld zeigten ihr Können beim Schultheaterfestival. Ihre Leidenschaft gehört dem Theater. Im Herbst vergangenen Jahres gründeten deshalb Schüler des 11. Jahrgangs an der Gemeinschaftsschule Brachenfeld eine Theater-AG. Außerhalb des Unterrichts suchten sie nach einem geeigneten Stück, besetzten die Rollen eigenständig, entwickelten ein Bühnenbild und fragten dann und wann ihren Lehrer für Darstellendes
[weiterlesen ...]