Logo der GS-NeumĂŒnster-Brachenfeld

Leitartikel

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld.

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,
 
wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben – ist dies doch nicht immer ganz einfach in Zeiten von Schulreformen und daraus resultierenden Namenswechseln.
Noch wichtiger als ein Name ist aber der Inhalt! Und inhaltlich steht unsere Schule seit ihrer GrĂŒndung vor vierzig Jahren dafĂŒr, Kindern unabhĂ€ngig von ihrer sozialen Herkunft viele Chancen zu bieten, damit sie ihr Recht auf Bildung wahrnehmen können, und Kinder auf ihrem Weg in das Erwachsensein ein wichtiges StĂŒck weit zu begleiten, sie zu unterstĂŒtzen, zu fordern und zu fördern.
Dies funktioniert hier, weil bei uns alle am Schulleben Beteiligten an einem Strang ziehen:                          

[weiterlesen ...]
Diese Seite wird zur Zeit aus Gründen des Datenschutzes überarbeitet. Wir bitten um Verständnis!

Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld
Pestalozziweg 5
24536 Neumünster

Tel.: 04321 92570
Fax: 04321 280395

E-Mail:


Da die Anzahl der Parkplätze am Pestalozziweg begrenzt ist, empfehlen wir, den Schulparkplatz von der Plöner Straße aus zu nutzen. Der Parkplatz befindet sich gegenüber der Hausnummer Plöner Straße 130 (Friedhofsverwaltung).


KARIBIK-REVUE

” Island in the Sun” gibt es noch einmal am MI, 27.05.2015, um 19.00 Uhr im Theater in der Stadthalle; Karten gibt es in der Schule oder im VVK beim KulturbĂŒro.

Lesenswertes

schultheater2 SchĂŒler bringen Emotionen auf die BĂŒhne

Im Theater der Stadthalle findet vom 18. Mai bis zum 12. Juni das Schultheaterfestival statt. Geplant sind 23 Veranstaltungen, darunter acht Premieren. Schulstress, Mobbing, LebenstrĂ€ume und Romantik: Die Themen, die die Teilnehmer des Schultheaterfestivals in diesem Jahr auf die BĂŒhne bringen wollen, sind breit gefĂ€chert. Vom 18. Mai bis zum 12. Juni werden neun Schulen
[weiterlesen ...]
 

FrĂŒhling2013 Liebe GrĂŒĂŸe an den Osterhasen und schöne Ferien!

Liebe Besucherinnen und Besucher, wir wĂŒnschen allen Angehörigen und Freunden unserer Schule frohe und erholsame Osterferien. Die Schule beginnt wieder in neuer Frische und wie gewohnt, am Montag, dem 20. April 2015!

podium Wie kann NeumĂŒnster noch besser werden?

Diskussionsveranstaltung am 24. April im Theatersaal der GS NeumĂŒnster Brachenfeld mit dem elften Jahrgang zur OberbĂŒrgermeisterwahl am 10. Mai 2015 Eingeladen hatte der Profilkurs WiPo der Klasse 11a. Und sie waren tatsĂ€chlich beide gekommen: Herr OberbĂŒrgermeister Dr. Olaf Tauras und seine Herausforderin Frau Elke Christina Roeder. Die beiden nahmen in der Mitte des Podiums Platz
[weiterlesen ...]
 

karibik SchĂŒler begeisterten mit Karibik-Revue

300 GĂ€ste genossen eine Kreuzfahrt auf der BĂŒhne der Gemeinschaftsschule Brachenfeld. Wenn viele eine Reise tun, so können sie verzaubern: Über 80 Darstellern ist dies am Mittwochabend im ausverkauften Theatersaal der Gemeinschaftsschule Brachenfeld aufs Beste gelungen. Tanzend, singend und schauspielernd nahmen SchĂŒler, Eltern, Lehrer und Freunde der Brachenfelder Schule ihr Publikum mit auf eine zweistĂŒndige
[weiterlesen ...]
 

Boese_Geister2 Gastspiel von TheaterTotal: „Böse Geister“

TheaterTotal spielt „Böse Geister“ nach dem Roman von Fjodor Dostojewskij – von April bis Juli 2015 auf Tournee in ganz Deutschland und der Schweiz – !! Am MI, dem 03.06.2015 um 19:00 Uhr zu Gast bei uns auf der TheaterbĂŒhne. !! Bei TheaterTotal finden sich jedes Jahr um die 30 junge Menschen aus ganz Deutschland
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 5/6

helloween Helloween-Party der SV

Am Freitag, dem 30. Oktober veranstaltet die SchĂŒlervertretung fĂŒr den fĂŒnften und sechsten Jahrgang eine Helloween-Party in der Schuldisko. Die Party steigt um 18:00 Uhr und endet um 20:30 Uhr. Mit KostĂŒm betrĂ€gt der Eintritt 50 Cent und ohne KostĂŒm kostet der Eintritt 1 Euro. Der SchĂŒler oder die SchĂŒlerin mit dem besten KostĂŒm gewinnt
[weiterlesen ...]
 

dvorak „Dvorak-Experiment“ will SchĂŒler fĂŒr Klassik begeistern

Viele Jugendliche haben noch nie in ihrem Leben ein klassisches Konzert besucht. Um diesem Trend etwas entgegenzusetzen, hat die ARD ein einmaliges Musikvermittlungsprojekt gestartet.   Rund 50 SchĂŒler in dunkler Kleidung liegen auf dem Boden des Theaters NeumĂŒnster und lauschen den Worten von Christina Dean. „Stellt Euch vor, Dvorak und seine Familie liegen im Bett“, sagt
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 7/8

zisch ZISCH – Zeitung in unserer Schule

Das ZISCH-Projekt in unserer Schule (Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld) in der 8. Klasse im Deutschkurs von Frau Eichler hat vor allen Dingen viele Jugendliche inspiriert, auch mal die Zeitung zu lesen und sie auf Tablets und Smartphones anzusehen. Durch das Projekt haben wir mehr Zeitung gelesen und gelernt, wie man mit einer Zeitung umgeht und wie sie
[weiterlesen ...]
 

MuE_Infomobil INFOMOBIL der Metall- und Elektroindustrie machte Halt an unserer Schule

Von Dienstag bis Donnerstag konnten die SchĂŒlerInnen der Technikkurse wichtige Infos sowie Anreize fĂŒr die Berufsfelder der Metall- und Elektroindustrie erhalten und fanden Tipps zur Bewerbung in diesen Bereichen. Herr GrĂŒnberg und Herr Kaiser fĂŒhrten durch den Multimediabus. Am interessantesten war wohl der Einsatz der CNC-Maschine an Bord, die individuell programmiert werden konnte. CNC heißt
[weiterlesen ...]
 

Jahrgangsstufe 9/10

"Ein Hoch auf uns!" Englandfahrt

Englandfahrt 07. – 10. Juli 2014 – eine unvergessliche Reise fĂŒr alle! Alles fing mit einer langen Busfahrt an. Stundenlanges Bus fahren ist eigentlich langweilig und anstrengend, doch mit 50 weiteren MitschĂŒlern und MitschĂŒlerinnen, guten Filmen und einem lustigen Busfahrer sehr ertrĂ€glich! Nach der Ankunft bezogen wir alle unsere kleinen eigenen Wohnungen auf dem CampusgelĂ€nde
[weiterlesen ...]
 

paris Bonjour Ă  Paris!

In der Projektwoche ging es fĂŒr uns dieses Jahr nach Paris! In nur vier Tagen haben wir sowohl den Eiffelturm erklommen als auch der Mona Lisa im Louvre in die Augen geblickt. Auch Notre Dame, Montmartre und das berĂŒhmte Quartier Latin durften natĂŒrlich nicht fehlen. CÂŽĂ©tait super Ă  Paris!

Oberstufe

autorenlesung Zum Buch “Du hattest es besser als ich!“ – Lesung mit anschließender Diskussion

Die Autorenlesung zu Frank Nonnenmachers Buch: „Du hattest es besser als ich!“ fand am Montag, dem 26.1.2015 in der 5. und 6.Stunde im Theatersaal statt. AnlĂ€sslich des Gedenktages fĂŒr die Opfer des Nationalsozialismus am 27.1.2015 hatte Susanna Mausolf diese Lesung intiiert. Der Themenschwerpunkt war Opfer des Nationalsozialismus sowie Kleinkriminelle. Behandelt wure die unterschiedliche Entwicklung zweier
[weiterlesen ...]
 

bunter abend 2 Bunter Abend

Ob Lehrer, Eltern, SchĂŒler oder Geschwister – alle sind herzlich eingeladen und willkommen, um am DO, 22.01.2015 ab 18.15 Uhr einen unterhaltsamen Abend zu erleben. Neben unglaublichen musikalischen Auftritten wird es tolle Versteigerungen sowie einen Poetry Slam und mehr geben. FĂŒr den Hunger zwischendurch steht in den Pausen ein Buffet mit vielen Leckereien zur VerfĂŒgung.
[weiterlesen ...]